Sonntag, 11. Mai 2014

waghalsiger Weg







Es gibt verschiedene Arten unterwegs zu sein. 
Bei dieser waghalsigen Aktion hab ich lieber den Part des Fotografen übernommen. Die mutige Person geht übrigens nicht in die Luft, sondern läuft, das Gesicht dem Erdboden zugewandt, die Hauswand hinab.



House-Running nennt sich diese Art der Fortbewegung und wird von den Akteuren des Kletterwaldes „Schwindelfrei“ in Halle (Saale) organisiert. 







Der Weg führt vom Dach des Maritim-Hotels Halle 30 Meter abwärts, immer an der Wand entlang. Zwei Sicherungsseile und erfahrene Betreuer sorgen für gutes Gelingen, den Mut für den ersten Schritt muss jeder selbst aufbringen.







Als eines der Interhotels der DDR wurde das heutige Maritim-Hotel 1966 eröffnet. Es gibt sich noch immer recht vornehm hinter seiner alten Fassade, was bereits in der vornehmen Eingangshalle erkennbar ist. 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

-->